Interview

Interview mit Kleves Bürgermeisterin Sonja Northing

Von |Dezember 7th, 2017|

Wirtschaftsförderung, Tourist-Info bzw. Kleve Marketing wurden zusammengelegt und haben im Rathaus ihre neuen Räumlichkeiten bezogen. Im Gespräch mit Kleves Bürgermeisterin Sonja Northing werden die Synergieffekte deutlich.

Frau Bürgermeisterin, die beiden städtischen Gesellschaften Kleve Marketing und Wirtschaftsförderung wurden zusammengeführt. Welche Synergieeffekte hat man sich davon versprochen?

Die Vermarktung der Stadt Kleve umfasst immer auch den Bereich Wirtschaft, insofern habe ich diese Zusammenlegung immer befürwortet. Daraus ergeben sich zahlreiche Synergieeffekte, zum Beispiel im Bereich des Einzelhandels und der Gastronomie. Dass der Zusammenschluss auch finanzielle Einsparungen ermöglicht hat, ist ein weiterer Pluspunkt. Kleve hat 2016 […]

Interview mit Stephan Grünewald: „Marken geben ein Versprechen“

Von |Dezember 5th, 2017|

Stephan Grünewald, Psychologe, Marktforscher und Gründer des Markt- und Medienforschungsinstituts rheingold und Autor von Bestsellern wie „Deutschland auf der Coach“, ist gebürtiger Mönchengladbacher und ein Markenexperte. Worauf es bei der Markenbildung ankommt und wie man eine gute Marke erkennt, verrät er im Interview.

Herr Grünewald, wann ist eine Marke eine Marke?

Stephan Grünewald: Im Wort steckt das Wort „Markierung“. Für Verbraucher ist eine Marke eine Orientierungshilfe. Ein Produkt oder eine Dienstleistung sind untrennbar mit einem Namen verbunden. Und der ist unverwechselbar, einzigartig. Ursprünglich war die Marke nur eine Verpackung, die dem Produktschutz […]

Interview mit Mark Nierwetberg: “Raum für neue Ideen”

Von |Oktober 28th, 2017|

Der Verein nextMG wurde gegründet, um einerseits die Digitalisierung in der Stadt voranzutreiben und andererseits Start-ups in Mönchengladbach zu fördern. Im Gespräch erklärt Mark Nierwetberg, Vorsitzender des Vereins, warum die Stadt ein gutes Pflaster für Existenzgründer ist und warum die  Digitalisierung so wichtig ist.

Herr Nierwetberg, warum ist Mönchengladbach ein guter Ort für Existenzgründer?

Mark Nierwetberg: Eine Existenz aufzubauen, ist im Regelfall keine One-Man-Show. Wer im Team gründet, ist eindeutig im Vorteil. Dazu läuft fast alles über Kontakte. Mönchengladbach ist ein guter Ort für Gründer, weil es hier kurze Wege gibt. Jeder […]

Interview mit Sjaak Kamps, euregio Rhein-Waal

Von |Juli 8th, 2017|

Sjaak Kamps ist seit 1990 bei der Euregio Rhein-Waal beschäftigt und seit acht Jahren  Geschäftsführer des Zweckverbandes. Welche Bedeutung das Nachbarland für die Stadt Kleve hat und was der Nachwuchs über die Partnerschaft denkt , verrät er im Gespräch.

Herr Kamps, wie wichtig ist die Niederlande für die Stadt Kleve?

Historisch gesehen besteht eine enge Beziehung zum Nachbarland. Als die Grenzen fielen, wurde die Zusammenarbeit noch einmal deutlich intensiviert. Auf niederländischer Seite gibt es viele Ballungsräume, die für deutsche Unternehmen interessant sind. Städte wie Arnhem und Nijmegen werden von Deutschen gerne besucht. […]

Interview mit DJ Marc Romboy

Von |Juni 30th, 2017|

Worum geht’s im neuen Album? Worauf müssen wir uns einstellen?

Auf etwas völlig anderes. Das Album ist ein Livemitschnitt meines Konzerts mit den Dortmunder Philharmonikern vom Dezember des letzten Jahres. Thema war eine zeitgenössische und elektronische Interpretation von diversen Werken des französischen Komponisten Claude Debussy.

Warum ist Claude Debussy dein Lieblingskomponist?

Debussy ist genauer gesagt neben Bach, Chopin und Strawinsky einer meiner Lieblingskomponisten. Er war stets offen dafür, die Grenzen des Komponierens zu überschreiten, Regeln zu missachten und stattdessen auf Herz und Intuition zu setzen. All das erinnert mich an die innovative Bewegung […]

Interview mit Ingeborg Neumann, Gesamtverband Textil

Von |Mai 19th, 2017|

IM GESPRÄCH: Ingeborg Neumann, Präsidentin des Gesamtverbandes Textil + Mode, über Perspektiven in der Textilindustrie und die zunehmende Digitalisierung.

Wie hat sich der Textil- und Bekleidungsbereich in den letzten zehn Jahren entwickelt? Ist Deutschland noch ein Textil- und Modeland? Ist die Textil- und Bekleidungsindustrie noch eine Leitbranche?

Deutschland ist Innovationsführer mit Technischen Textilien, und Modemarken aus Deutschland sind bekannt in aller Welt. Das ist ein Pfund, mit dem wir wuchern können. Deutschland ist also sehr wohl ein Textil- und Modeland. Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass die Zukunft textil ist. Es gibt […]

„Da schlummern Potenziale“

Von |Juni 7th, 2016|

Vom 20. bis 24. Juni bietet die erste „Schülerwoche der Metall- und Elektroindustrie“ eine Fülle an Infos für den technikinteressierten Nachwuchs an. Am Freitag, 24. Juni, lernen Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 in der Lehrwerkstatt von ATB Schorch und GE Grid Ausbildungsberufe wie den Industrie- und Zerspanungsmechaniker, Fachkraft für Metalltechnik oder den Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik kennen. Im Interview verrät Ausbildungsleiter Rainer Koch, was sich in den letzten Jahren verändert hat und wie das Anforderungsprofil für Schülerinnen und Schüler heute aussieht.

Herr Koch, Sie haben 1982 ihre […]

„Ein Praktikum öffnet Türen!“

Von |September 9th, 2015|

Die Firma Bosch am Standort Viersen bietet zahlreiche Praktikumsplätze an. Personalleiterin Daniela Rath erklärt im Interview, warum die Suche nach Praktikanten heute so schwierig ist und welche Chancen sich in der Metall- und Elektroindustrie durch ein Praktikum ergeben können.

Frau Rath, Bosch schreibt öffentlich Praktikantenstellen aus. Warum der Aufwand?

Daniela Rath: Es wird zunehmend schwieriger, Praktikanten zu finden und junge Menschen für die Metall- und Elektroindustrie zu begeistern. Wir kooperieren mit Schulen und Hochschulen, haben aber für Schülerinnen und Schüler sowie Studierende trotzdem immer ein Plätzchen frei. Wir wollen mit diesen Ausschreibungen […]

Interview mit Eugen Viehof

Von |Januar 26th, 2015|

“Wir dürfen nicht nachlassen”
Im Februar 2002 schlossen sich in Mönchengladbach Vertreter der Wirtschaft zusammen, um den Verein „Clean-up MG“ zu gründen. In den letzten Jahren hat „Clean up“ dazu beigetragen, die Stadt sauberer zu machen. Der Verein hat viele Mitstreiter und Sponsoren gefunden, die sich aktiv dafür einsetzen, Mißstände in der Vitusstadt zu beseitigen. Wir sprachen mit dem Clean up-Vorsitzenden Eugen Viehof über die Initiative und „saubere“ Ansichten.

Herr Viehof, ist Mönchengladbach eine saubere Stadt?

Ich denke, dass wir in den letzten Jahren viel erreicht haben. Eine Stadt wird niemals komplett sauber […]

Interview mit Anja Treib

Von |November 26th, 2014|

„Perspektiven aufzeigen“
Dipl.-Psychologin Anja Treib, Personalleiterin und Mitglied der Geschäftsleitung bei
Vanderlande, über Fachkräftemangel und Recruiting in der Logistikbranche.

Frau Treib, hat die Logistikbranche ein Imageproblem?

Ich formuliere es mal so: Das Image ist nicht in gleichem Maße mitgewachsen wie die Branche. Dass die Logistik heute für Fachkräfte attraktive Arbeitsplätze mit exzellenten Perspektiven bietet, ist vielen gar nicht bewusst. Auch in der Lagerlogistik: Die Zeiten, wo praktisch jeder ohne Qualifikation im Lager eingesetzt werden konnte, sind vorbei. Das Anforderungsprofil ist heute ein anderes. Und auch die Arbeitsplatzbedingungen haben sich deutlich verbessert.

Es tauchen aber […]