Das vierte Symposium für Gesunde Arbeit

Von |März 17th, 2015|

Männer gelten allgemeinhin als das starke Geschlecht, aber warum gehen Männer mit den Themen Ernährung und Gesundheit sorgloser und nachlässiger um als Frauen? Das vierte Mönchengladbacher Symposium für Gesundheit „Man(n) is(s)t gesund !?“ gab Antworten. Rund 80 Teilnehmer informierten sich in den Räumen der Hochschule über ein Thema, das in Betrieben oftmals stiefmütterlich behandelt wird. „Das ist erstaunlich, denn wer gesunde Mitarbeiter hat, hat produktive und hochmotivierte Mitarbeiter“, sagt Kurt Molkenbuer, Vorsitzender des REFA-Bezirksverbandes Mittlerer Niederrhein. Der REFA-Bezirksverband veranstaltete das Symposium in Kooperation mit dem Fachbereich Oekotrophologie der Hochschule Niederrhein […]