Elektrotechnik

Unternehmerschaft prämiert Abschlussarbeit

Von |November 25th, 2015|

Schon seit mehreren Jahren würdigt die Unternehmerschaft der Metall- und Elektroindustrie zu Mönchengladbach e.V. herausragende Abschlussarbeiten des Fachbereichs Elektrotechnik/Informatik der Hochschule Niederrhein. In diesem Jahr ging der Preis an Steffen Tabke, der extra für die Preisverleihung im Rahmen der Absolventenfeier seinen Urlaub in Australien vorzeitig beendete. Seine Abschlussarbeit zur „Entwicklung eines Messkonzeptes zur Bestimmung des Anlaufwinkels bei Eisenbahnfahrzeugen zur Beurteilung der Entgleisungssicherheit“ hat Tabke bei der Siemens AG geschrieben.

Steffen Tabke ist ein Siemens-Mitarbeiter durch und durch. Der Absolvent hatte dort bereits eine Ausbildung zum Mechatroniker erfolgreich abgeschlossen, bevor er sein […]

Zwei anwendungsorientierte Abschlussarbeiten prämiert

Von |November 22nd, 2014|

Schon seit einigen Jahren würdigt die Unternehmerschaft der Metall- und Elektroindustrie zu Mönchengladbach e.V. herausragende Abschlussarbeiten des Fachbereichs Elektrotechnik/Informatik der Hochschule Niederrhein. In diesem Jahr gab es sogar zwei Preisträger, die die Jury – bestehend aus Professoren des Fachbereichs und Unternehmensvertretern – mit ihren anwendungsorientierten Arbeiten begeisterten.

Lea Weuthen hat in ihrer Bachelorarbeit eine Web-Applikation zur Unterstützung des Product Emergence Process der Firma Scheidt & Bachmann erstellt. Hintergrund ist die Einführung eines Projektfindungsprozesses im Unternehmen, der mit Hilfe dieser datenbankgestützten Intranet-Applikation unterstützt werden kann. Die Applikation begleitet eine neue Produktidee von […]